Kontakt

Unternehmen

Bei der ieQ-network® AG werden Lösungen für den gemeinsamen Internet-Fachvertrieb von Industrie, Großhandel und Fachhandel angeboten und weiterentwickelt. Damit setzt die ieQ-network® AG in Deutschland für den Fachvertrieb vom Hersteller über den Großhandel zum Handwerk und Facheinzelhandel bis hin zum Endverbraucher Maßstäbe.

Die 3 Tochterunternehmen der ieQ-network® AG decken die gesamte Wertschöpfungskette des Internet-Fachvertriebs ab:

ieQ-network AG

Die ieQ-systems GmbH & Co. KG® stellt eine speziell für Betriebe aus den verschiedensten Fachhandwerks- und Fachhandels-Branchen entwickelte, fertige E-Commerce Lösung zur Verfügung, die für das Fachgeschäft technisch betrieben und ständig aktualisiert wird. Der Fachbetrieb erscheint und agiert dabei unter seiner eigenen Firmenbezeichnung. Die ieQ-systems übernimmt den Betrieb des lizenzierten E-Commerce-Systems inklusive einer Produktdatenbank, einer Beratungswelt, einer Servicewelt und einer Installateurwelt (Informationsplattform für z.B. Elektroinstallateure). Vor allem für Handwerksunternehmen bietet sich damit erstmals die Chance, in vollem Umfang ins E-Business einzusteigen.

Die ieQ-solutions GmbH & Co. KG® ist ein Beratungs- und Systemhaus und bietet sowohl klassische Unternehmensberatung als auch moderne E-Businesslösungen mit hoher Performance an. Durch die Kombination fundierter Kenntnisse der Baubranche sowie langjähriger Linien- und Projekterfahrung der Berater mit umfassender Expertise bei Entwicklung und Powering von E-Business-Lösungen, verfügt die ieQ-solutions über ein in Deutschland einmaliges Leistungsangebot.

Die ieQ-health GmbH & Co. KG® bietet als Dienstleister im Gesundheitsmarketing Ärzten und Krankenhäusern die Möglichkeit, durch professionelle Kommunikation eine Marke zu werden um dadurch neue Patienten zu gewinnen und alte Patienten zu binden. Die Marketing-Maßnahmen werden in einem Lizenzvertrag fixiert und reichen von klassischen Print-Produkten wie Praxisbroschüren, Flyern und Anzeigen bis zur professionell gestalteten Homepage im Onlinebereich. Die einzelnen Maßnahmen und Inhalte werden dabei unter Berücksichtigung der im Gesundheitsbereich strengeren rechtlichen Normen ausgearbeitet und durchgeführt.

Ein Überblick über die Entwicklung der ieQ-network® AG

Als ieQ im September 1999 startete, gab es zunächst den E-Commerce-Shop ieQ.de®. Über 50.000 Elektro- und Haushaltswarenartikel hat stehen dem Online-Käufer rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche zur Auswahl.

Mit Gründung der Holding ieQ-network® AG ein Jahr später wurden neben der bereits bestehenden Gesellschaft zwei weitere Tochterunternehmen mit verschiedenen Aufgabenfeldern gegründet.

Die neu gegründete Tochter ieQ-systems® GmbH & Co. KG richtet sich an Kunden aus den verschiedensten Fachhandwerks- und Fachhandels-Branchen. Für eine Lizenzgebühr bietet die ieQ-systems den Fachhändlern und Handwerksbetrieben eine umfangreiche E-Commerce Komplettlösung an und betreibt diese für den Lizenzpartner.

Weiterhin wurde die ieQ-solutions® GmbH & Co. KG gegründet, die ein klassisches Beratungs- und Systemhaus für E-Business verkörpert. Zielgruppen sind Produktions-, Handels- und Bauunternehmen, die (a) vor der Notwendigkeit strategischer Neuausrichtung stehen, (b) die operativen Strukturen und Geschäftsprozesse optimieren müssen, (c) ihre personellen Ressourcen besser nutzen möchten oder (d) auf der Suche nach einer praxisorientierten E-Businesslösung sind. Diesen Kunden bietet die ieQ-solutions umfassende Unterstützung bei Konzeption und Umsetzung.

Seit Oktober 2006 wird unser umfangreiches Leistungsspektrum durch die jüngste Tochtergesellschaft ieQ-health® GmbH & Co. KG ergänzt. Sie spricht als Dienstleister im Gesundheitsmarketing Ärzte und Krankenhäuser an und bietet diesen in einem Lizenzvertrag ein umfangreiches Marketing-Know-How. Ziel dieses Praxismarketings ist es, Patienten durch professionelle Kommunikation neu zu gewinnen und dauerhaft zu binden.

Unter dem Dach der ieQ-network® AG bieten die drei Tochtergesellschaften mit komplementären Kompetenzprofilen ein einmaliges Leistungsspektrum für anspruchsvolle Kunden.

Das enge Zusammenspiel der Tochtergesellschaften ist ein wesentlicher Teil der Unternehmensphilosophie. Es eröffnet die Möglichkeit, den komplexen Anforderungen der Kunden mit effizienten und individuellen Lösungen zu begegnen.

Das gemeinsame Ziel aller Tochtergesellschaften ist es, durch die erzielbaren Synergieeffekte ein ganzheitliches Qualitätskonzept aufzubauen.